Lederkunst Atelier

Das Lederkunst-Atelier

Vor 20 Jahren gründeten wir unsere kleine Ledermanufaktur mit vielen Ideen und der Liebe zu dem wunderbaren alten Handwerk der Lederverarbeitung. Von Anfang an haben wir auf Nachhaltigkeit gesetzt. Produktion in Deutschland bedeutet kurze Transportwege
und damit weniger Belastung für die Umwelt. Unsere Ledersorten, die wir verwenden, entsprechen immer aller höchster Qualität und werden nach strengen ökologischen Standards gegerbt. Dadurch entstehen langlebige Produkte, die uns viele Jahre, wenn nicht ein Leben lang begleiten können.

Ob kleine , exklusive Kollektionen oder individuelle und personifizierte Einzelanfertigungen, alles entsteht in aufwendiger Handarbeit.

Es ist immer ein Zusammenspiel zwischen dem wunderbaren Material Leder, uns als Hersteller und dem Kunden, auf dessen wünsche wir eingehen können. Daraus entstehen Produkte, die sich abheben von der Masse und für jeden eine besondere Bedeutung haben.

Nur zu! Setzt Eure Ideen um mit uns.

Unsere handgemachten Ledergürtel

Ledergürtel…..jeder hat sie, jeder braucht sie. Jeder von uns hat „seinen Lieblingsgürtel“. Was ist denn ein „Lieblingsgürtel? Wie muss er aussehen? Was bedeutet er für uns?

Diese Frage haben wir uns vor 20 Jahren gestellt.

Natürlich muss er uns erstmal gefallen. Wir wollen ein gutes Material und wir wollen, dass er uns eine lange Zeit unseres Lebens begleitet. Aber wie wird dieser Gürtel nun „unser Gürtel“?

Die Idee war also, diese Ledergürtel zu personalisieren und zu individualisieren.

Wir wollten es möglich machen, seinen Namen, Schriftzug, seinen Firmennamen, Clubnamen oder Vereinsnamen, den Namen  der Lieblingsband oder seines Fußballvereins, Motoradclubs oder Automobilclubs in den Gürtel einbringen.

Damit das Ganze noch eindrucksvoller und schöner aussieht, wollten wir die Ledergürtel noch plastisch gestalten.

Auf den Fotos seht Ihr nun, wie Ihr „Euren Gürtel“ selbst gestalten könnt. 

Die Zwischenräume zwischen den Buchstaben werden ausgestochen. Dadurch entsteht der 3D Effekt.

Bei den Buchstaben und dem Hintergrund gibt es eine Auswahl verschiedener Farben.

Die Buchstaben des Ledergürtels werden dann mit einem weichen, dünnen Leder hinterlegt. Durch die Auswahl verschienender Farben entstehen dadurch etliche Farbkombinationen.

Zum Schluss wird dieser Gürtel noch komplett mit einem stabilen Spaltleder hinterlegt.

Wir versehen unsere Gürtel mit einer einfachen Gürtelschnalle. 

Durch Druckknöpfe lässt sich die Gürtelschnalle jederzeit austauschen, so dass Ihr die Möglichkeit habt, Euren Gürtel mit verschiedenen Schnallen oder Buckles zu tragen.

Die Gürtel selbst werden aus hochwertigem und stabilen Rindsleder gefertigt. Die Stärke des Leder beträgt ca. 2 – 2,5 mm. Insgesamt kommt der Gürtel auf eine Stärke von ca. 4 – 4,5mm.Dabei legen wir ganz besonderen Wert auf beste Qualität. Das Leder wird in Deutschland nach höchstem ökologischen Standart gegerbt.

Und weil wir keine Lust auf Reparaturen haben, machen wir die Gürtel direkt so, dass sie die nächsten 100 Jahre überleben.